SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

BaWü-Meisterschaften (U18) und Württ. Meisterschaften (U16) in Sindelfingen - Luis Schaich (U18) und Carolina Combé gewinnen eine Silbermedaille (19.01.2020)

Am Sonntag wurden die Landesmeisterschaften der U18 und bei der U16 Teil I im Sindelfinger Glaspalast ausgetragen.

Als erstes ging hochmotiviert Luis Schaich (U18) über 800 m an den Start. Gleich zu Beginn setzte er sich in der Spitzengruppe fest und übernahm nach der Hälfte des Rennen die Führung. 120m vor Ziel kam er leider kurz aus dem Tritt, bedingt durch einen Rempler eines Konkurrenten, wobei er den Sieger dieses Rennen vorbeiziehen lassen musste. Luis sicherte sich mit Kampfesgeist in 2:02,01 die verdiente Silbermedaille.



Eine weitere Silbermedaille ging an Sprint-Sprung Talent Carolina Combé im Fünfsprung in der Altersklasse U16. Carolina zeigte große Trainingsfortschritte im 5 Sprung und konnte mit einer tollen Sprungserie überzeugen. Mit sehr guten 16.41m sicherte sie sich die erste Medaille in der U16 auf Landesebene.
Einen weiteren tollen Erfolg konnte Diskustalent Antonia Engelke im ersten U18 Jahr im Kugelstoßen erzielen. Nach einem sehr guten Stoß von 12.38m und persönlicher Bestleistungen, sicherte sie sich einen Endkampfplatz und weitere 3 Stöße. Hier konnte sie sich leider nicht mehr steigern, konnte sich aber mit einem tollen 8. Platz einen Podestplatz erzielen.
David Fuchs (M15) qualifizierte sich beim Sprungcup im Dezember für die Württembergische Meisterschaften im 5 Sprung. Mit einer guten Sprungserie konnte er mit 16.23 m einen guten 7. Platz erzielen.
Die 4x 200m Staffel der neugegründeten Startgemeinschaft STG Weinstadt-Winnenden konnte mit Patrick Heinzelmann (SV Winnenden), Felix Ackermann (SG Weinstadt), Jakob Schiller(SG Weinstadt) und Luis Schaich (SV Winnenden) eine Staffelpremiere feiern. Mit guten Wechseln gewannen sie ihren Vorlauf in 1:38.48 min und sicherten sich mit Platz 8 einen weiteren Podiumsplatz für die SV Winnenden.
Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches und gelungenen Wettkampfwochenende.

Glückwunsch an die Athlet/innen.