SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim - Patrick Heinzelmann qualifiziert sich über 80 m Hürden zu den Süddt. Meisterschaften (25.05.2017)

An Himmelfahrt nutzten einige Athleten das Sportfest in Bönnigheim, das zu den etabliertesten Leichtathletik Meeting im WLV-Bereich gehört, sehr gute Platzierungen und neue Bestleistungen zu erzielen.

Allen voran Patrick Heinzelmann (M14), Patrick zeigte einen starken Hürdenlauf. Er lief in hervorragenden 12.48 sec trotz kurzem hängenbleiben an der 2. Hürde als erster in Ziel. Patrick qualifiziert sich zu den Süddt. Meisterschaften in Ingolstadt. Auch über 100m verbessert er sich deutlich auf 13.14 sec und lief auch hier als erster über die Ziellinie.

Eine weitere gute Platzierung erzielte Franziska Hager im Hochsprung. Mit übersprungenen 1.56m erzielte sie Rang zwei, auch im Speerwurf erzielte sie mit 22.98m (PB) einen Podiumsplatz.

Fabian Schwarz (M15), der erst vor kurzem mit der Leichtathletik begonnen hat, überzeugte gleich bei seinem ersten Wettkampf über 3000m. Nach einem courgierten Lauf belegte er in 11:28,24 sec. Platz 2 in der Altersklasse M15.

Antonia Engelke (W13) überzeugte im Kugelstoßen mit neuer Bestleistung 8.06 m. Obwohl noch dem jüngeren Jahrgang angehörige, reihte sie sich auf Rang 4 ein. Auch im Speerwurf konnte Antonia Engelke und Annalena Uhl überzeugen, beide warfen mit 21.88 m und 22.41 m neue Bestzeiten.

Weitere Platzierungen:
Patrick Heinzelmann (M14) 23.04m Speer Platz 8
Annalena Uhl (W13) 6.39m Kugel Platz 10
Annalena Uhl (W13) 1.30m Hoch Platz 6
Antonia Engelke (W13) 1.30m Hoch Platz 7
Kai Binder (U20) 1.79 m Hoch Platz 4
Kai Binder (U20) 11.19m Kugel Platz 4
Kai Binder (U20) 24.47 sec. Platz 8
Marius Noller (Aktive)16.76 sec. 110m Hürden Platz 6
Marius Noller (Aktive) 11.73 sec 100m, B-Endlauf Platz 6