SV Winnenden 1848 e.V.
/


Abteilung Leichtathletik

Datenschutzerklärung

Die Leichtathletik Abteilung des SV Winnenden freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen.
Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden.


Verantwortlicher

Diese entnehmen Sie bitte dem Impressum.
Im Folgenden wird derjenige als Admin bezeichnet der den Kontakt zu STRATO hat, den Kunden-Login zum Homepage-Baukasten durchführen kann und die Inhalte auf der Webseite bearbeitet.


Hosting

Diese Webseite ist gehostet bei der STRATO AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin.
Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen. 
Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).


Log Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an die Server bei STRATO. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. STRATO speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website speichern STRATO zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.
Auf Basis der Log-Daten erstellt STRATO einerseits eine Statistikauswertung, die der Admin über seinen Kunden-Login einsehen kann. Eigene Auswertungen mit einem externen Tool oder die Archivierung der Daten werden nicht durchgeführt. Die Logfiles werden deshalb auch nicht heruntergeladen. 
Neben der statistischen Analyse dieser Website speichert STRATO diese Daten auch, um deren Dienste zu optimieren und Angriffe zu erkennen und abwehren zu können.

Für die Log-Dateien nutzt STRATO ein Format, das sich in der Branche als Standard etabliert hat und „Apache Combined Log Format“ genannt wird. Die folgenden Angaben verbergen sich dahinter: 

  • Kunden-Domain: STRATO erfasst, zu welcher Domain Log-Daten gespeichert werden. (also:  www.sv-winnenden-leichtathletik.de)
  • Anonymisierte Client-IP: Um zu erkennen, von wo aus STRATO Server gegebenenfalls angegriffen werden, erhebt STRATO IP-Adressen. Diese speichert STRATO branchenüblich maximal sieben Tage lang. Danach werden sie anonymisiert. Aus Datenschutzgründen kann der Admin jedoch die IP-Adressen in dem Logfile von Beginn an nur anonymisiert einsehen. Ein Beispiel: aus 123.456.789.001 wird anon-123-456-165-41.invalid.
  • Timestamp: Dahinter verbirgt sich die Angabe, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit der Besucher diese Website aufgerufen hat.
  • Request-Zeile: Dies ist der Pfad der Ziel-Adresse ohne die Domain. Wenn der Besucher auf ein Bild dieser Website klickt, steckt dahinter die URL „www.sv-winnenden-leichtathletik.de/bild.jpg“. Die Request Zeile lautet dann „/bild.jpg“.
  • Status Code: Sicherlich hast Du schon mal eine 404-Seite gesehen. Diese wird immer dann angezeigt, wenn eine aufgerufene Seite oder Datei nicht gefunden werden kann. 404 ist dabei der Status Code, der dem Admin sagt, dass der Besucher eine nicht vorhandene Seite aufrufen wollte. Die Internet Assigned Numbers Authority hat noch eine Vielzahl an weiteren Status Codes definiert, die für die Fehleranalyse hilfreich sind: 200 bedeutet zum Beispiel OK – hier konnte der Nutzer diese Seite also fehlerfrei aufrufen.
  • Größe des Response Bodies: Wenn der Besucher auf diese Website geht, lädt er temporär Daten herunter. Das sind zum Beispiel die Bilder und Texte, die er in seinem Browser sieht. Die Log-Datei gibt an, wie groß diese Daten sind.
  • Referer, der vom Client gesendet wurde: Dieses Feld zeigt dem Admin an, von welcher Seite der Besucher dieser Website gekommen ist.
  • User Agent, der vom Client gesendet wurde: Hier findet der Admin zum Beispiel Angaben zur Art und Version des Browser und dem Betriebssystem, das der Besucher nutzt.
  • Remote User: Im Normalfall bleibt diese Feld leer. STRATO speichern nur dann Daten hierzu, wenn auf dieser Website ein Anmeldeprozess vorhanden ist, der auf http-Basicauth basiert. Das ist ein mittlerweile veraltetes Verfahren, mit dem sich der Besucher gegenüber dieser Website authentifzieren kann, indem er sich zum Beispiel in einen Kundenbereich einloggt. Mittlerweile nutzt die große Mehrzahl der Websiten allerdings ein anderes Verfahren, das mit Javascript arbeitet. In diesem Fall wird kein Remote User gespeichert.


Cookies

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Wir setzen keine Cookies ein.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen eines Kontaktformulars. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anliegens. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.


Newsletter / Rundmail

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-/Abmelde- und Versandverfahren. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und dem beschriebenen Verfahren einverstanden.

  • Inhalt des Newsletters: Wir versenden E-Mails mit Informationen zu aktuellen Themen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger.
  • Anmeldung: Um sich für den Newsletter anzumelden benötigen wir den Vornamen, Nachnamen und Ihre E-Mailadresse. Die Anmeldung erfolgt über ein Kontaktformular auf der Webseite. Die Informationen werden an die E-Mail Adresse newsletter@sv-winnenden-leichtathletik.de gesendet und dort im Posteingang gespeichert und protokolliert.
  • Versand: Der Versand der Newsletter erfolgt mittels Mail. Die Mail wird von der E-Mail Adresse newsletter@sv-winnenden-leichtathletik.de versendet. Alle eingetragenen Nutzer bekommen den Newsletter per Mail in Blindkopie (bcc)
  • Abmeldung: Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mail Adressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.


Nutzung von Google Diensten auf der Webseite

Zur Nutzung von Google Diensten wurde folgende E-Mail Adresse angelegt:  svwinnenden.leichtathletik@gmail.com
Es werden PlugIns von Google eingebunden ("Google Kalender"). In den Kalendereinträgen sind Adressen/Links hinterlegt die den Dienst "Google Maps" aufrufen.
Außerdem können Fotos bei "Google Fotos" bzw. Dateien/Filme bei "Google Drive" bzw. "Youtube" gehostet sein. Über einen entsprechenden Link werden diese aufgerufen.

Google Kalender

Wir binden den Kalender des Dienstes "Google Kalender" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fotos

Wir binden Fotos des Dienstes "Google Fotos" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Drive

Wir binden Dateien/Filme des Dienstes "Google Drive" des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.



Erstellt mit Unterstützung durch:

  • Informationen des Hosting Anbieters STRATO AG
  • https://Datenschutz-Generator.de  von RA Dr. Thomas Schwenke