SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Hallensportfest U8/U10/U12 in Winnenden (04.02.2018)

 

Beim Hallenwettkampf in Winnenden waren in der U8 dabei (Lina, Franzy, Maximilian, Amir und Fabian). Sie haben alle Disziplinen sehr gut gemeistert, so das die Kids und ich natürlich zu einen lang ersehnten 1. Platz, punktgleich mit Welzheim, geworden ist. Super Kinder - bin so stolz auf euch, macht weiter so.


Beim Heimwettkampf waren Emilia, Diego, Colin, Melina, Noelia, Lara, David und Leon für die U10 am Start. Für Noelia war es der erste Wettkampf bei uns. Sie hat einen sehr guten Tag erwischt und war hochmotiviert. Wir hatten noch 2 Kinder aus Remshalden dabei, die super zu unseren Kindern gepasst haben. Viel Spass hatten sie beim Hochweitsprung, da haben sich alle gegenseitig angefeuert. Rennen auf gerader Strecke kann jeder. Aber auch über die Kinderhürden sind die Kinder gut drüber gekommen. Beim Medizinballstoßen hat der eine oder andere gemerkt das er während dem Training etwas aufmerksamer sein sollte wenn Übungen gezeigt und erklärt werden. Ihr habt euch den 5. Platz erkämpft. Damit könnt ihr zufrieden sein.


Am vergangenen Sonntag konnten wir mit der U12 an unserem Heimwettkampf mit insgesamt 18 Kindern und somit mit 2 Mannschaften antreten.
Die 1. Mannschaft bestand aus folgenden Athleten: Pia, Ann-Christin, Niklas, Leni, Emilia, Dana, Julian, Justin, Daria und Anna. Und die 2. Mannschaft aus: Rania, David, Stella, Anne, Smilla, Nicole, Florian und Mathis.
Beide Mannschaften bestritten einen beherzten Wettkampf und kämpften jeder für jeden, so dass am Ende hervorragende Ergebnisse erzielt werden konnten. Die 2. Mannschaft belegte von 10 Mannschaften einen guten 7. Platz und die 1. Mannschaft konnte dieses Mal souverän den 1. Platz erkämpfen.
Eine tolle Leistung. Gratulation an beide Mannschaften.

 

Parallel zur Mannschaftswertung, gab es in der U12 auch noch Einzelwertungen. Auch hier konnten die Athleten sehr gute Platzierungen belegen.
Folgende Platzierungen konnten in den Einzelwertungen erreicht werden:
W 10:
27. Platz: Stella Blefari-Garcia
18. Platz: Rania Bajjaoui
5. Platz: Anne Niedan
4. Platz: Smilla Ferber
W 11:
21. Platz: Nicole Masljukow
15. Platz: Dana Hilt und Anna Welserova
12. Platz: Pia Braun
10. Platz: Emilia Schmetzer
7. Platz: Ann-Christin Knöller
6. Platz: Leni Meyer
1. Platz: Daria Dunke
M 10:
9. Platz: Mathis Knapp
1. Platz: Florian Binder
M 11:
14. Platz: David Schnaitmann
6. Platz: Niklas Knöller
4. Platz: Justin Weiland
2. Platz: Julian Roff
Allen Athleten herzlichen Glückwunsch für die tollen Platzierungen und den tollen Wettkampf, weiter so. Eure Trainer Birgit und Markus.


Bilder in der Galerie ©J.Schöttle

U8: #1-#26   U10: #27-#53   U12: #54-#83