SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Bahneröffnung U16 bis Aktive in Weinstadt, Stuttgart und Nellingen (29.04.-01.05.2017)

SV Winnenden Athleten starten sehr gut in die neue Wettkampfsaison. Am langen Wochenende starteten in Weinstadt, Stuttgart und Nellingen einige Athletinnen und Athleten in die neue Wettkampfsaison und qualifizierten sich für Landes-und Süddt. Meisterschaften.

Bahneröffnung Weinstadt (29.04.2017)
Bei der Bahneröffnung in Weinstadt zeigte F-Kader Athlet Patrick Heinzelmann seine Qualitäten über 80 Hürden. Er qualifizierte sich gleich beim Saisoneinstieg und beim aller ersten Rennen über diese Distanz mit sehr guten 12.67 sec. für die Württ. Meisterschaften im Juni. Über 100m rannte er in 13.30 sec mit sehr starkem Gegenwind als Zweiter über die Ziellinie. Auch im Weitsprung überzeugte er mit gesprungenen 4.60m und Platz 3.
Max Karajan (M15) zeigte im Hochsprung gute Sprünge. Er steigerte seine Besthöhe auf 1.35m.
Patrick Schöttle (M15) steigerte im Kugelstoßen seine Bestleistung auf 8,04m.
Mehrkämpferin Hannah Lidle (U18), die nächstes Wochenende bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf an den Start geht, ging über 100m, Hochsprung und beim Speer an den Start. Im Hochsprung übersprang sie 1.40m, das ihr Platz 4 einbrachte. Der Speer flog 26.12 m weit und über 100m kam sie in 14.10 sec ins Ziel.
Mehrkämpfer und Springer Kai Binder (U20) widmete sich verletzungsbedingt in den letzte Wochen im Training verstärkt dem Wurf. Dieses verstärkte Wurftraining konnte er souverän im Wettkampf umsetzen und gewann mit neuer Bestweite in 41.72 m den Speerwettkampf der männlichen Jugend U20.
Anja Röckle (U20) setzte sich trotz Abistress und Trainingsrückstand im Kugelstoßen mit 10.75m an die Spitze des Teilnehmerfeldes und qualifiziert sich für die BAWÜ Meisterschaften.
Sprinter Niroshan Singarajah (M23) konnte sich über 100m in sehr guten 11.41 sec trotz starkem Gegenwind für die BAWÜ qualifizieren.
Marius Noller belegte im gleichen Rennen in 11.61 sec Platz 6.

Bilder in der Galerie  ©R.Morgenstern

Bahneröffnung Stuttgart (30.04.2017)
Franziska Hager(W15) zeigte auf der Stuttgarter Festwiese einen perfekten Saisoneinstieg im Hochsprung. Mit übersprungenen 1.62m setzt sie sich vorerst auf Platz 1 der Württ. Bestenliste und qualifiziert sich für die Württ. und Süddt. Meisterschaften.
Sprinter Niroshan Singarajah (U23) ging über 200m an den Start. Leider hatte er wiederum mit starkem Gegenwind zu kämpfen. Er kam als Dritter in 23.65 sec. ins Ziel und konnte sich auch über diese Distanz ebenfalls zu den BAWÜ Meisterschaften qualifizieren.
Hannah Lidle(U18) startete im Weitsprung und Kugelstoßen. Im Kugelstoßen stieß sie die Kugel sehr gute 9.94m weit, im Weitsprung sprang sie 4.60m weit.

Bahneröffnung Nellingen (01.05.2017)
Luis Schaich (M14), der dem Nachwuchskader des Landesverbandes Württemberg angehört, ging bei der Bahneröffnung in Nellingen über 800m an den Start. Lauftalent Luis Schaich lief ein taktisch gutes Rennen und kam in sehr guten 2:21.34 min ins Ziel und qualifiziert sich für die Württ. Jugendmeisterschaften U16 über 800m.