SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Regional/Kreis-Meisterschaft Mehrkampf U16/Aktive in Bernhausen - Franziska Hager verbessert Vereinsrekord im Hochsprung (06./07.05.2017)

Beim Mehrkampfwochenende in Bernhausen absolvierten einige Athletinnen und Athleten sehr erfolgreich einen 4- oder 7-Kampf und stellten Bestleistungen auf.
Franziska Hager (W15) stieg sehr erfolgreich in den Wettkampftag ein. Sie sprang im Hochsprung mit 1.64m eine neue Bestleistung und verbesserte ihren vor kurzem aufgestellten Vereinsrekord um 2cm. Eine weitere Bestleistung stellte sie im Kugelstoßen mit gestoßenen 9.78 m auf. Insgesamt sammelte sie 1933 Punkte (PB) die ihr den Kreis-Meistertitel im Vierkampf sicherte.

Einen weiteren Kreis Meistertitel im Vierkampf sicherte sich Patrick Heinzelmann (M14) mit folgenden Ergebnissen: Hoch 1.36m (PB), Weit 4.10m, 100m 13.53 sec., Kugel 8.26m (PB).

Einen weiteren Podest Platz erreichte Max Karajan (M15). Er steigerte sich vor allem in den Sprungdisziplinen. Er sprang hervorragende 4.56m weit, auch im Hochsprung konnte er sich auf 1.40 m steigern. Insgesamt sammelte er 1561 Punkte.

Franziska Hager

Patrick Heinzelmann

Max Karajan

Mehrkämpfer Kai Binder(U20), der nach einer Verletzungspause wieder Erfahrungen im Mehrkampf sammeln wollte, zeigte gute Ansätze. Er sprang auf Anhieb, trotz verkürzten Anlauf, 1.80m hoch, beim Weitsprung passte die Anlaufabstimmung noch nicht. Trotz allem konnte er Sicherheit sammeln und mit Zuversicht auf die BaWü Mehrkampf im Juli schauen.

Hannah Lidle (U18) absolvierte als Einzigste SV Winnenden Athletin einen 7 Kampf. Beim Hürdenlauf hatte sie mit starkem Gegenwind zu kämpfen und kam in 17.45 sec ins Ziel. Weitere Ergebnisse: Hoch 1.40m, Kugel 9.43m, Speer 26,89m, Weit 4.10m, 800m 2:47.26 min. Hannah wird Mitte Juni bei den BaWü Mehrkampfmeisterschaften an den Start gehen.

Bilder in der Galerie ©R.Morgenstern