SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Super Leistungen beim Abendsportfest in Rommelhausen (31.05.2017)

Einige Athleten nutzten bei hervorragenden Wettkampfbedingungen in Rommelshausen die Gelegenheit ihre guten Trainingsleistungen im Wettkampf zu bestätigen. Am Start waren Patrick Heinzelmann, Max Karajan, Luis Schaich, Marius Noller und Helena Köder.

Alle gingen über 100m an den Start, hier verbesserte Max Karajan (M15), trotz nicht optimaler Startphase, deutlich seine Bestzeit auf 14.17 sec., auch Luis Schaich stellte mit 13.57 sec eine neue Bestzeit auf. Patrick Heinzelmann (M14) gewann mit 13.16 sec (Einstellung seiner Bestzeit) seinen Vorlauf, wie auch Marius Noller konnte in 11.61 sec seinen Vorlauf gewinnen.

Als einzigste SV-Winnenden Starterin ging Helena Köder (W14) über 100m an den Start. Sie lief in guten 15.07 sec ins Ziel.

Nach Anpassung seines Weitsprunganlaufes zeigte Patrick verstärkt einen Aufwärtstrend im Weitsprung, er verbesserte sich auf 4.84 m. Luis Schaich konnte leider an diesem Abend nicht sein Leistungsniveau im Weitsprung abrufen und blieb mit 4.28 m weit hinter seinem Leistungsvermögen zurück. Max Karajan belegt mit 4.64 m Platz 5 im Weitsprung.