SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

LO-Kreismeisterschaft Einzel im Herbert-Winter-Stadion in Winnenden - Sieben Kreismeistertitel für die U14 (22.07.2017)

Erfolgreich verliefen die Einzelkreismeisterschaften für die Athletinnen und Athleten der U14 beim „Heimspiel“ in Winnenden am vergangenen Samstag. Neben Sechs Kreismeistertitel gab es noch Elf mal Platz 2 und 9 mal Platz 3. 
Erfolgreichster Athlet war hierbei Philipp Fuchs (M12) mit drei Titel über 75m (Vorlauf 10,84 Sek.; Finale 11,0 Sek.), im Speerwurf mit 23,64m (PB) und mit der 4x75m Staffel der mU14 in 41,92 Sek. Zudem wurde er im Weitsprung mit 4,48m Dritter. 
Zwei Titel sicherte sich Christopher Lengwenus (M13). Er siegte im Weitsprung mit tollen 4,77m (PB) und als Startläufer der 4x75m Staffel. Hinzu kommen drei Zweite Plätze über 75m (10,72 Sek. (PB) im Vorlauf und Finale), über 60m Hürden in 10,77 Sek. (PB) und im Kugelstoßen mit 7,90m (PB).
Einen Kreismeistertitel holte sich Kim Ferber (W12) im Weitsprung mit neuer Bestleistung von 4,48m. Zweiter wurde sie über die 75m (Vorlauf 11,18 Sek. und Finale 11,20 Sek.) und als Startläuferin der 4x75m Staffel der StG Schorndorf-Winnenden II in 42,85 Sek.
Annalena Uhl (W13) gewann den Titel im Speerwerfen mit 21,22m.
Die noch der U12 angehörige Carolina Combè gewann den Titel bei der W12 über 800m in 2:48,17 min. und belegte zweite Plätze über 60m Hürden (11,60 Sek.) und mit der 4x75m Staffel. Dritter wurde sie im Weitsprung mit 4,38m.
Neben dem Kreismeistertitel mit der 4x75m Staffel der mU14 holte sich David Fuchs (M12) Zweite Plätze über 75m (10,78 Sek. (PB) im Vorlauf und 11,08 Sek. im Finale), im Weitsprung mit neuer Bestleistung von 4,50m und im Kugelstoßen mit ebenfalls neuer Bestleistung von 6,45m. Mit neuer Bestzeit über die 60m Hürden in 11,38. Sek. wurde er Dritter. 
Leon Dunke (M13) war der Schlußläufer der siegreichen 4x75m Staffel der mU14 und wurde zudem Zweiter im Speerwerfen mit 26,81m (PB) und Dritter über 60m Hürden in 11,23 Sek (PB). 

Weitere „Treppchen-“Platzierungen:
Zweite Plätze: Jakob Oellrich im Hochsprung der M13 mit neuer Bestleistung von 1,41m; 4x75m Staffel der wU14 Stg Schorndorf-Winnenden II mit Kim Ferber, Carolina Combè, Meike Nickel und Annalena Uhl in 42,85 Sek.
Dritte Plätze: Lion Baur (M12) mit 5,36m im Kugelstoßen, Yannick Herzeg (M13) mit 6,76m im Kugelstoßen, Meike Nicklel (W12) über 60m Hürden in 11,61 Sek. und im Kugelstoßen mit 5,99m und die zweite Staffel der 4x75m Staffel mU14 der SV Winnenden in 45,37 sek. mit Melvin Knapp, Yannick Herzeg, Moritz Essig und Lion Baur.
Ein toller Auftritt aller Athletinnen und Athleten mit vielen neuen Bestleistung!!!!!

Mannschaftsbild der U14

Bilder in der Galerie ©R.Morgenstern