SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

LO Regionalmeisterschaften in Ulm - Starke Höhenflüge und ein gelungener Einstieg in die Hallensaison 2018 (13.01.2018)

Bei den LO Regionalmeisterschaften in Ulm waren 10 Athlet/innen in Ulm am Start.

Für echte Höhenflüge sorgten Franziska Hager (U18) und Jördis Kriegel (U20). Zuerst stellte Jördis Kriegel mit übersprungen 1.73m im Hochsprung eine neue Bestleistung auf und qualifiziert sich gleich bei ihrem ersten Wettkampf in der Halle zu den Deutschen Hallenjugendmeisterschaften U20 in Halle/Saale im Februar. Kurz darauf überquerte Franziska Hager (U18) auf der anderen Hochsprunganlage bei 1.72m die Hochsprunglatte, auch Franziska Hager steigerte ihre Besthöhe deutlich. Beide Athletinnen stellten in der jeweiligen Altersklasse den seit 40 Jahre bestehenden Vereinsrekord deutlich ein.
Für eine weitere Überraschung sorgte auch Leon Dunke (M14) im Hochsprung. Er verbesserte seine Besthöhe gleich um 14 cm und qualifiziert sich mit übersprungenen 1.50m zur Württembergischen Hallenmeisterschaften im Februar in Ulm.
Leichtathletikneuling Jan Nickel (M15) zeigte sehr gute Ansätze im Hochsprung, er überquerte im Steigesprung sehr gute 1.38m.
Annalena Uhl und Antonia Engelke, beide der Altersklasse U16 angehörig, blieben mit übersprungenen 1.38m nur knapp unter ihrer Bestleistung zurück.
Leider konnte Kai Binder am gestrigen Samstag nicht an die letzten Trainingsleistungen im Hochsprung anknüpfen. Für ihn war leider bei übersprungenen 1.84m der Wettkampf schon zu Ende, umso schmerzlicher, da Kai die BaWü-Quali nur um einen Zentimeter verpasste.
Max Karajan (U18) übersprang 1.48m, auch er blieb nur knapp unter seiner Bestleistung zurück.

Auch unsere Sprinter und Sprinterinnen zeigten ihre Qualitäten. Hürdensprinter Patrick Heinzelmann verbesserte nochmals seine Bestzeit über 60 m Hürden auf 8.76 sec, auch über 60m zeigte er in 7.74 sec seine Qualität.
Einen guten Saisoneinstieg erzielte Meike Tasol (W15) über 60m flach und über die 60m Hürdendistanz. Meike Tasol gewann in starken 9.84 sec (PB) ihren Hürdenvorlauf, auch über 60m verbesserte sie Ihre Bestzeit auf 8.47 sec.
Jan Nickel (M15) gewann in guten 8.65 sec seinen 60 m Vorlauf.

Am kommenden Wochenende stehen nun die BaWü-Hallenmeisterschaften der Altersklasse U 20/Aktive in Mannheim an. An denen beide Hochspringerinnen und Läufer Jens Mergenthaler an den Start gehen werden.

Weitere Ergebnisse:
Annalena Uhl: 60m in 9.38 sec
Antonia Engelke: 60m in 9.68 sec
Leon Dunke: 60m in 9.03 sec
Max Karajan: 60m in 8.75 sec.