SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

BaWü Crossmeisterschaften in Essingen - Jens Mergenthaler wird BaWü Crossmeister (03.02.2018)

Bei den BaWü-Crossmeisterschaften am 03.02.2018 in Essingen bei Aalen siegt Jens Mergenthaler vom SV-Winnenden. Bei anspruchsvollen Bedingungen in tiefem Geläuf liefen die Junioren mit den Aktiven (Männer) über 7400 m. Von Anfang an lief Jens (U23-Junioren) an der Spitze der Aktiven mit Florian Röser vom TV Konstanz. In der letzten der sechs Runden übernahm Jens die Führung und siegte in 23:32 Min. vor Marco Kern 23:35 Min. von der LG-Farbtex Nordschwarzwald, der Florian Röser 23:39 Min noch abfing (beide Aktive). Zweiter in der Juniorenklasse wurde Michael Wörnle in 23:59 Min. von der LAV-Stadtwerke Tübingen.

In der Altersklasse U18 ging Fabian Schwarz an den Start. Das Feld der U18 mussten drei Runden bei schwierigen Verhältnisse mit Schnee und tiefem Matsch absolvieren. Fabian Schwarz, der sich seine Kräfte über 4,1 km sehr gut einteilte, konnte bei seinen ersten BaWü Meisterschaften in 16:13 Min einen guten 16. Platz erkämpfen. In seinem Jahrgang lief er die acht beste Zeit.

Anbei ein paar Bilder von Jens Mergenthaler: