SV Winnenden 1848 e.V.
/


Abteilung Leichtathletik

Hallenwettkampf der U8/U10/U12 in Rommelshausen (10.03.2018)

Beim Wettkampf in Rommelshausen haben 6 Kinder der U8 mitgemacht (Tom, Maximilian, Lina, Lisa, Franzy und Freddy). Bei den Disziplinen haben sich die Kids richtig gut durchgesetzt, fast fehlerfrei. Beim Staffellauf gab es halt ein Fehler sonst alles perfekt, so das es von 7 Mannschaften den stolzen und verdienten 3. Platz wurde.   Jawooooohhhllllll

Den letzten Hallenwettkampf der U10 haben Gianluca,Timo, Noah, Collin, Noelia und Neuzugang Michael bestritten. Leider haben wir zwei krankheitsbedingte Ausfälle hinnehmen müssen und konnten so unsere 2 Fehlversuche beim Weitsprung von niemandem auffangen, da wir nur 6 Kinder waren und alle in die Wertung gekommen sind. Beim Zielweitwurf haben die Kinder die Kampfrichter begeistert,da sie alle Säckchen in den Kasten getroffen haben. Auch von den anderen Gegenständen ist nicht viel danebengegangen. Auch beim Sprint und der Staffel hat jedes Kind sein bestes gegeben. Am Ende konnten sich alle über einen 5. Platz freuen. Insgesamt waren 12 Mannschaften im Wettkampf dabei. Macht weiter und kommt zahlreich ins Training und zu den Wettkämpfen. Wie ihr seht brauchen wir Jeden beim Wettkampf, denn es sind Teamwettkämpfe. Da wird nicht der Einzelne gewertet, als Gruppe sollt ihr stark sein und euch gegenseitig unterstützen.

Am letzten Hallenwettkampf für die Saison nahmen wir mit acht Kindern teil. Bei den U12ern wurde ein Dreikampf ausgetragen, der als Einzelwertung nach Jahrgängen bewertet wurde. Dabei gab es eine Sprintdisziplin über 30m,Weitsprung vom Kastenoberteil und Medizinballstoßen. In allen drei Disziplinen haben sich unsere Kinder hervorragend geschlagen uns so gab es am Schluß super Platzierungen und sogar Medaillen.
M10 (22Starter): Florian 3. und Mathis 4.
M11 (21Starter): Justin 10.
W10 (28Starter): Stella 27.
W11 (27Starter): Nicole 22., Emilia 14., Daria 3. und Leni 2.
Diese Staffel (Florian, Emilia, Leni, Mathis, Justin und Daria) toppte nochmal die vorherigen Ergebnisse. Sie waren super schnell, hatten tolle Wechsel und überrundeten sogar unsere Gegner aus Leutenbach. Somit sprang ein super 2. Platz von 16 Mannschaften heraus. Wir sind super stolz auf euch, es war ein genialer Wettkampftag und wir hoffen, dass ihr die positiven Erlebnisse mit in die Outdoor Wettkämpfe nehmt, regelmäßig ins Training kommt und das umsetzt, was wir versuchen euch zu vermitteln. Eure Trainer Birgit und Markus