SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Helen Groth startet beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics" in Berlin (24.09.2018)

Helen Groth startete mit dem SG Baden-Württemberg Team beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics“ in Berlin. Helen Groth war eine wichtige Punktesammlerin für das Team. Beim Ballwurf belegte sie mit 15.00m Platz drei, das hervorragende 512 Punkte bedeuteten. Weitere wichtige Punkte sammelte sie über 100m, hier lief sie in 22.79 sec auf Rang fünf, das für das Teamkonto 378 Punkte erbrachte, 1.73m im Weitsprung und weiteren 255 Punkte komplettierten das hervorragende Punktepolster.
Das SG Team aus Baden-Württemberg wurde als neunte Mannschaft von 15 Mannschaften gekürt. Insgesamt war es für Helen ein tolles Erlebnis bei dieser Meisterschaft teilzunehmen.

Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis.