SV Winnenden 1848 e.V.
/


Abteilung Leichtathletik

Kreismeisterschaften des Landkreis Böblingen in Sindelfingen (12.05.2019)

Am Sonntag starteten Kai Binder und Leon Dunke (M15) außer Konkurrenz bei den Kreismeisterschaften in Sindelfingen. Beide wollten sich noch in einzelnen Disziplinen für die Württembergischen und Baden-Württembergischen Meisterschaften, die Anfang Juni in Heilbronn und Ludwigsburg stattfinden, qualifizieren.
Leon Dunke ging beim Diskus werfen, im Speerwerfen und beim Kugelstoßen an den Start. Beim Diskuswettbewerb zeigte er sehr große Fortschritte und verbesserte seine Bestleistung gleich um 8m. Er lies den Diskus 32.08 m fliegen, das die Qualifikation für die Württembergische U16 bedeutete. Den Speer warf er 31.08m weit und kam nahe an seine Bestweite heran, auch im Kugelstoßen konnte er mit 9.59m gute Leistungen zeigen.
Sprungtalent Kai Binder ging das erste Mal bei einem Dreisprungwettbewerb an den Start. Mit 12.75m zeigte er gleich bei seinem erstem Start eine tolle Leistung und qualifiziert sich zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften U23.
Glückwunsch an beide Athleten für die Erreichung der Norm zu den Landesmeisterschaften!!