SV Winnenden 1848 e.V.
/


Abteilung Leichtathletik

Para-Athletin Helen Groth für die Para-WM in Nottwil (Schweiz) nominiert

Nachdem Para-Athletin Helen Groth (W15) mehrfach, die vom Deutschen Behindertenverband geforderte Norm im Kugelstoßen gestoßen hatte, kam dieser Tage vom Deutschen Behinderten Verband die Nachricht, dass sie für die WM Ende Juli nominiert wurde. Helen Groth nimmt diese Woche an einen Vorbereitungslehrgang für die WM in Kienbaum (Brandenburg) teil. Wir wünschen Helen weiterhin eine gute und verletzungsfreie Vorbereitung zu diesem großen Event.