SV Winnenden 1848 e.V.
/


Abteilung Leichtathletik

Deutsche Meisterschaften in Berlin - Jens Mergenthaler 3. über 1500m (04.08.2019)

Jens Mergenthaler von der SV Winnenden hat bei den deutschen Meisterschaften in Berlin über die 1500-Meter-Strecke mit einer Zeit von 3:56,81 Minuten sensationell die Bronze-Medaille geholt. Er agierte in einem recht langsamen, von der Taktik geprägten Rennen äußerst klug, war eingangs der letzten Runde mit vorne dabei, lag dann phasenweise gar auf Rang zwei hinter Amos Bartelsmeyer (Eintracht Frankfurt, 3:56,34 Minuten), dem hohen Favoriten, und musste auf der Zielgeraden nur Silbermedaillengewinner Marc Tortell (TV Rendel, 3:56,76 Minuten) noch knapp an sich vorbeiziehen lassen, hielt aber mit einem leidenschaftlichen Finish Titelverteidiger Timo Benitz (LG Nordschwarzwald, 3:57,17 Minuten) auf Distanz. Marcel Fehr, SG Schorndorf, wurde Elfter, er verlor den Anschluss, als das Feld auf den letzten 500 Metern das Tempo verschärfte.
Quelle: Winnender Zeitung, 05.08.2019