SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Erfolgreiches Wochenende für die SV Winnenden Athleten mit Normen für die DM


Bei den Landesmeisterschaften der Langstaffeln in Freiburg lief das Team mit Tom Heyer, Luis Schaich und Jens Mergenthaler  über 3 x 1000m von Beginn an der Spitze  des Läuferfeldes mit und sicherten sich nach der Staffel des VFL Sindelfingen die Silbermedaille in einer hervorragenden Zeit von 7.26, 39 Minuten. (Vereinsrekord).

Des Weiteren unterbot das Trio deutlich, die vom DLV geforderte Norm für die deutsche Meisterschaften der Aktiven in Mainz am 29.05.2022.

Der Sprungnachwuchs mit Daria Dunke (W15) und Carolina Combe‘  (U18) eröffnete ihre Saison beim Kadereröffnungswettkampf in Degerloch.

Hochsprungtalent Daria Dunke (W15) siegte mit übersprungenen 1.65m (PB). Sie stellte mit dieser Höhe einen Vereinsrekord auf und konnte   gleich bei ihrem ersten Wettkampf , die geforderte A- Norm für die Deutsche Meisterschaft  der U16 in Bremen abhakten.

Kaderathletin und Weitspringerin Carolina Combe‘ stieg nach langer Verletzungsmisere wieder ins Wettkampfgeschehen ein. Sie überzeugte mit guten Sprüngen und einer Weite von 5.29m, dieser Wettkampf gibt ihr wieder Sicherheit und lässt auf mehr hoffen.

Herzlichen Glückwunsch an alle zu diesen tollen Ergebnissen.