SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Run und Jump Meeting in Weissach im Tal (22.05.2022)

Hochsprungtalent Daria Dunke erreicht die B- Norm zu den DM U16 in Bremen.

Bei tollen Bedingungen gingen einige Athleten beim Run und Jump Wettkampf in Weissach im Tal  an den Start und zeigten tolle Leistungen.
Daria Dunke, die sich im Hochsprung für die DM  schon qualifiziert hatte, ging in Weissach über 80m Hürden und im Weitsprung an den Start. Da Daria für die Teilnahme bei der DM in Bremen eine weitere geforderte Norm in einer anderen  Disziplin vorweisen muss, entschied man sich dies über 80 m Hürden zu versuchen.

Daria ging sehr entschlossen über 80 m Hürden an den Start. Nach einem guten Start überlief sie die Hürden sehr sauber und gewann das Rennen nach einem knappen Zieleinlauf in sehr guten 13.43 sec.(PB).  Hiermit unterbot sie die geforderte B-Norm für die Deutsche Meisterschaften deutlich.. Nun steht  an einer Teilnahme in Bremen  am 9.7.2022 nichts mehr im Wege. Herzlichen Glückwunsch.

Im Weitsprung gelang ihr h mit 4.78 m(PB)  ein weiter Satz in die Grube, das ihr den Sieg bei den 15jährigen Mädchen einbrachte.
Carolina Combe` (U18) startete über 100m. Hier lief sie in 13.78 sec über die Ziellinie. Leider musste Carolina den Weitsprungwettbewerb wegen einer Zerrung abbrechen.

Zum Abschluss des Wettkampftages gingen Nada El Aamiri   und Claudio Groll – Vasquez, beide gehören der Altersklasse U 18 an, über 800m an den Start.
Nada lief bei ihrem ersten 800m Rennen nach 1 ½ Jahren mit 2:36,66 Min(PB) eine sehr gute Zeit und verbesserte sich gleich um 15 sec.
Claudio stellte  bei seinem Saisoneinstieg über 800m in 2:12,82 Min, eine neue Bestzeit auf. Beide liefen in ihrer Altersklasse auf den zweiten Platz.