SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Lange Laufnacht in Karlsruhe - Jens Mergenthaler bester Deutscher mit Vereinsrekord über 1500m (15.05.2021)

Jens Mergenthaler läuft in 3:41,43 Min. neue persönliche Bestzeit und neuen Vereinsrekord. Bei der langen Laufnacht in Karlsruhe belegte er den vierten Platz nach drei belgischen Läufern. Jens schlug den mehrfachen Deutschen Meister und aktuellen Deutschen Vizehallenmeister Homiyu Tesfaye, der 3:42.92 Min. lief.

Nach dem furiosen Rennen letzte Woche über 2000 m Hindernis war dies vor dem wichtigen Rennen in Rehlingen am 23.05. (Continental Tour Bronce) eine Tempobestimmung. Rehlingen wird als Nominierungswettkampf über die 3000 m Hindernis für die Olympischen Spiele gewertet. Für uns ist dies die erste Bewährungsprobe über 3000 m Hindernis mit dem Ziel eine Zeit um 8:30 Min. zu laufen.

Aktuell hat Jens eine Nominierungsanfrage für die Teameuropameisterschaft am 29./30.05. über zwei Laufdisziplinen erhalten. Priorität haben aber die Deutschen Meisterschaften eine Woche später vom 04. bis 06.06. über 3000 m Hindernis. Da fünf Rennen in fünf Wochen zu viel wären und die Chancen auf Olympia reduzieren würden, wird er auf den Einsatz beim Teameuropacup verzichten. Somit ist auch klar wo zukünftig Jens Mergenthaler seinen Schwerpunkt hat.