SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Internationalen Para-Leichtathletik-Meeting in Freital - Helen Groth erfolgreich (19.06.2021)

Beim internationalen Para-Leichtathletik-Meeting in Freital, bei dem gleichzeitig die Mitteldeutschen Meisterschaften stattfanden, konnte Helen Groth erneut mit guten Leistungen überzeugen. Aufgrund der Hitze starteten die AthletInnen unter erschwerten Bedingungen. Bereits um 9.00 Uhr herrschten im Stadion des Friedens in Freital Temperaturen von 26 Grad. In der ersten Disziplin, dem Kugelstoßen, konnte Helen Groth endlich die lang ersehnten 6 Meter knacken und sich mit einer Weite von 6,20 m den zweiten Platz sichern. Bei anschließenden Diskuswettkampf verhalfen ihr solide 16,52 m ebenfalls zu Platz zwei. Aufgrund von sich ständig verändernden Windverhältnissen wurde der Weitsprung für alle Athletinnen zu einer Zitterpartie. Trotzdem konnte sich Helen hier mit 2,32 m auf den ersten Platz vorkämpfen. Mit einem Mitteldeutschen Meistertitel und zwei Vizemeistertiteln geht es in der nächsten Woche zum nächsten Paraleichtathletik-Wettkampf nach Leverkusen.