SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Jugend DM der Paraathleten in Cottbus - Zwei Deutsche Meistertitel für Helen Groth (11.09.2021 ?)

Nachdem in diesem Jahr viele Para-Leichtathletik-Wettkämpfe abgesagt wurden, so u.a. die Deutsche Meisterschaft der Aktiven im saarländischen Püttlingen als auch die Süddeutsche Meisterschaft in München, mussten die württembergischen Para-Athleten in diesem Sommer weite Reisen auf sich nehmen, um an Wettbewerben teilnehmen zu können. Nachdem Helen Groth bereits im Juli an den Mitteldeutschen Meisterschaften in Freital/Dresden teilnehmen und sehr gute Platzierungen (1 x erster Platz und 2 x zweiter Platz) erreichen konnte, erzielte sie am vergangenen Wochenende weitere Erfolge. Bei der Jugend DM der Paraathleten in Cottbus konnte sie mit zwei Deutschen Meistertiteln im Diskus (16,67 m) und Weitsprung (2,26 m) und einem Vizemeistertitel im Kugelstoßen (6,04 m) eine gute Saison erfolgreich abschließen, bevor es in zwei Wochen zum Jugendkader-Lehrgang in das olympische und paralympische Trainingszentrum nach Kienbaum geht.