SV Winnenden 1848 e.V.
/

Abteilung Leichtathletik

Saisonstart beim Run &Jump im Glaspalast in Sindelfingen (10.12.2022)

Einen sehr guten Start in die neue Saison gelang  Florian Binder (M15), er konnte im Sprint- Dreikampf den Sieg einfahren. Florian  gewann 2 Disziplinen souverän mit guten Ergebnissen.

Auf dem Programm standen 30m fliegend(3,34 sec)PB, 60m (7,78 sec)PB, und der 5 er Sprunglauf (12.30m)

Annika Grießmayr (U18) überzeugte   beim Sprint – Dreikampf im 5 er Sprunglauf , sie sprang mit 12.90m die drittbeste Weit., über 60m stellte sie in 8.46 sec. eine neue Bestzeit auf. Beim Nach 3 Disziplinen  belegte sie einen sehr guten 11. Platz.

Helena Kürschner (U18) und Ranja El Aarmiri(W15), die nach langer Wettkampfpause wieder an den  Start gingen zeigten gute Ergebnisse. Helena lief 30 fliegend in 3,78 sec und über 60 m konnte sie in 8,80 sec eine deutliche Verbesserung ihrer Bestzeit aufstellen. Im 5 er Sprunglauf sprang sie 11.50 m weit.

Die 15jährige Ranja El Aarmiri lief 30 m fliegend in 4,33 sec, 60 m in 10,33 sec und sprang beim 5 er Sprunglauf 9.80 m weit.

Die neu formierte 4 x 200 m Staffel bei der weiblichen U20 mit Carolina Combe‘ (U18) , Annalena Pommerenke(U20), Dana Greiner(U20) und Nada El Aarmiri (U18) zeigten bei ihrem ersten gemeinsamen Staffellauf einen sehr guten Auftakt.

Trotz ,dass noch 2 Mädels noch der Altersklasse U18 angehören, liefen sie in 1:54,76 min auf Platz 3.

Insgesamt war es ein gelungener Wettkampfauftakt in die neue  Wettkampfsaison 2023. Glückwunsch, weiter so.